Gardasee

Last minute

Alberghi in evidenza

Wettervorhersage

garda webcam

Käse

Eine Übersicht auf die typischen Käsesorten des Gardas

Feinkostbarkeiten die zu schmecken sind: von der formaggella di Tremosine bis zum Käse di Tombea und der Casato del Garda

Auf den Bergweiden, die reich an Blumen sind, die Milch reichert sich an und sein Geschmack wird fabelhaft. Viele sind die Spezialitäten für jeden Geschmack: gereifter und frischer Käse, Joghurt, Molkenkäse und Butter.
Wir werden hier einige der schmackhaftesten Käse die am Gardaseeufer Hergestellt werden vorstellen.

KÄSE DI TOMBEA
Tombea ist der Name eines Berges des Ober Vestino Tales, an der Grenze der Provinz von Trient; der Name einer Alm die im Ortskreis der Gemeinde von Magasa liegt und einem festen Kuhmilchkäse, einer der außerordentlichsten der gesamten Alpenregion. Er wird von Mai bis September hergestellt, in den Almen der Ortschaften von Magasa und Capovalle, besonders auf der Hochebene von Rest.
Der Tombea ist Zylinderförmig und wiegt zwischen 7 und 14 Kg, die Kruste hat eine strohgelbe oder eine dunkelbraune Farbe, die Konsistenz ist kompakt die sich zerbröckelt, der Hohlmaß ist unregelmäßig und verbreitete. Der Duft ist würzig und schmackhaft, leicht scharf am Ende.

FORMAGGELLA DI TREMOSINE
Ein typischer Käse von Tremosine mit weicher Konsistenz, gehöhlt, mit einem reichhaltigen Geschmack und einem delikaten Duft der Essenzen der Bergwiesen. Hergestellt mit frisch gemolkenen Kuhmilch gewonnen von Zuchttieren der Hochebene Tremosine, im Hertzen des Oberparks im Garda Bresciano. Geschickt gereift in Räumen mit ausgelesenen Schimmel wodurch ein köstliches Produkt erzeugt wird und extrem verdaulich.

CASATO DEL GARDA
Der Casato del Garda, örtlich "Casàt" genannt, wird in geringen Mengen produziert, einige Zentner pro Jahr, fast nur für den Eigenbedarf, deshalb erhältlich, denjenigen der absolut ihn finden will, nur bei den Herstellern. Dennoch handel es sich um eine altertümlichen Käsesorte, die aus, so wird es erzählt, den ersten Rindereinführungen aus Römerzeit. Es ist ein Käse ohne Rinde (wegen seines reifen im Öl), der Geschmack ist scharf, sehr eigenartig, ein sogenanntes ein Nischenprodukt.

Beurteilungen

(12 votes)

Tags

  • Formaggella Tremosine
  • formaggio Tombea
  • Casto garda
Meine Einstellungen  
Alle löschen

Navigazione Secondaria

About us

P.iva 01764100226

Gemeinsam nutzen