Gardasee

Last minute

Alberghi in evidenza

Wettervorhersage

not available

garda webcam

  • Der Vittoriale degli italiani

    Der Wohnsitz von Gabriele d'Annunzio der ihn, vor seinem Tod, dem Italienischen Volk schenkte

    Der Vittoriale nimmt einen weiten Teil des Landes indem sich ein Gebäudekomplex, Plätzen, Alleen und Brunnen befindet ein, unterdessen das Haus des Dichters

  • Villa Albertini

    Villa Albertini: eine der prächtigsten Villen des Gardasees, von einem herrlichen Park umgeben der von Zinnenmauern umrahmt ist.

  • Isola del Garda

    Steht vor San Felice del Benaco, ist die größte Insel des Sees

  • Villa Bettoni

    Diese prachtvolle Villa des 18. Jahrhundert die auf dem See blickt ist eine wahre Perle des Gardasees

  • Grotte di Catullo

    In der archäologischen Zone der Grotte di Catullo in Sirmione erhebt sich die Villa Romana

  • Villa Pergolana

    Ähnlich eines mit Zinnen versehenen antiken Schlosses, ist die Villa von einem Park umgeben.

  • Gabriele D'Annunzio

    Pescara, 12 März 1863 – Gardone Riviera, 1 März 1938

    Dichter, Schriftsteller und Dramaturg, Gabriele D'Annunzio war eine wichtige Italienische Persönlichkeiten.

  • Römische Villa von Desenzano

    Der wichtigste Zeichen Norditaliens der herrlichen spätrömischen Villen

  • Giancarlo Maroni

    Arco 1893 - 1952

    Der Architekt des Sees, unter den zahlreichen Werken erschaffte er für Gabriele D'Annunzio den Vittoriale a Gardone am Garda.

  • Palast und Villa Feltrinelli

    Der Palast Feltrinelli erwarb seine Wichtigkeit, unter den Historischen Aspekt, durch die Verwendung während der Zeit der Italienischen Sozialrepublik (1943-1945). Villa Feltrinelli war der letzte Wohnsitz von Benito Mussolini.

  • Villa Torri Giuliari

    Er befindet sich in einer herrlichen Panoramalage, es handelt sich um einen Palast des 15. Jh., mit einem weiten Hof und einen wunderschönen Garten. Heute ein Empfangs- und Spiritualitätzentrum der Salesianer.

  • Die Villen am Gardasee

    Historische Wohnsitze zu besuchen

    Liebe zur Natur, atemberaubende Landschaft und ein blauer Wasserspiegel, das ist der Grund weil es so viele Errichtungen von Gebäuden und Villen auf den Ufern des größten Sees Italiens gibt.

  • Villa Pellegrini Cipolla

    Zauberhaftes Patrizierhaus die im grünen der italienischen Gärten und der Hügeln einfasst ist

  • Römische Villa von Toscolano

    Großartige römische Villa des 2. Jh, n. Chr.

    Einer der Residenzgebäuden mit dem größten Interessen und Bedeutung des Gardagebietes, wahrscheinlich in Augustus-Zeit erbaut

  • Villa Alba

    Eine bezaubernde Villa in neuklassischen Stil. Ein bekannter Kongresszentrum wenig entfernt von den Gardaseeufern

  • Villa Guerrieri Rizzardi

    Eine Villa die auf eine Grundfläche der Patrizierhäuser erbaut wurde die aus dem 13. Jh. stammten

    Eine Villa des 19. Jh. mit einen wunderschönen Garten der auf dem Gardasee blickt

  • Villa Brunati

    Bei Moniga del Garda eine der schönsten und bezauberndsten historischen Villen des Gardasees

Meine Einstellungen  
Alle löschen

Navigazione Secondaria

About us

P.iva 01764100226

Gemeinsam nutzen