Gardasee

Last minute

Alberghi in evidenza

Wettervorhersage

garda webcam

  • Naturpark Alto Garda Bresciano

    Der Naturpark ist durch starke landschaftliche Kontraste geprägt.

    In diesem faszinierenden und vielfältigen natürlichen Ambiente treffen die Riviera des Gardasees und das bergige Hinterland aufeinander. Bereichert wird der Park durch sein beachtliches historisches und kulturelles Erbe.

  • Monte Baldo

    Botanischer Garten Monte Baldo

  • Wasserfallpark

    Parco delle Cascate

    Verschiedene Rundwege vorbei an tosenden Wasserfällen, Höhlen und Schluchten sowie abenteuerlichen Schaukeln sergen für Spaß und Abwechslung inmitten herrlicher Natur.

  • Naturschutzpark Parco della Lessinia

    Ein Reich der Fossilien, der Vorgeschichte und der Geologie

    Ein Park zum Schutz des unschätzbaren landschaftlichen, kulturellen und vorgeschichtlichen Erbes der Lessinia-Gegend, der eine Fläche von mehr als 10.000 ha einnimmt und von den Gipfeln bis in die Täler der Lessinia reicht

  • Marocche und Dinosaurier

    Eine große Ansammlung von enormen Felsbrocken aus der Eiszeit

    Die Marocche von Dro sind die umfangreichsten und bedeutendsten Europas. Auf einige von diesen Felsblocken sind Dinosaurierspuren eingeprägt.

  • Mincio-Naturpark

    Natur, Kultur, Kunst und Geschichte

    Der Mincio Park ist ein weiter Sumpfbereich mit einer abwechslungsreiche Pflanzenwelt und verschiedenen Tierarten die sich hier zahlreich bewundern lassen: unberührte Natur und eigenartige Dörfchen die Kunst- und Geschichtsreich sind.

  • Garten-Park Sigurtà

    Ein auf der Welt einzigartiges Wunderwerk.

    Diese Öko-Oase erstreckt sich am Rande der Moränenhügel. Sie steht im Ruf, eine der fünf außergewöhnlichsten Gartenanlagen der Welt zu sein und beeindruckt durch ihre mehr als 30.000 Pflanzen, die von der Natur und von geschickter menschlicher Hand geformt wurden.

  • Die Zitronengärten

    Die Zitronengärten, weiße Pfeiler und Mauern die sich am Berg klammern

  • Wasserfall von Varone

  • Isola del Garda

    Steht vor San Felice del Benaco, ist die größte Insel des Sees

  • Botanischer Garten Monte Baldo

    Im Botanischen Garten wird die außergewöhnliche Pflanzenwelt des Monte Baldo verwertet, "Europagarten", in dem verschiedenen dargestellten typischen Lebensräume werden seltene und einheimische Pflanzensorten aufbewahrt.

  • Riesentöpfe

    Ein Naturschauspiel in der Nähe von Nago Torbole

    Die sogenannten Riesentöpfe in der Nähe von Nago (TN) sind enorme Kalkaushöhlungen, die sich durch das Abschmelzen der Gletscher geformt haben und hier während der letzten Eiszeit auf eine felsige „Stufe“ stießen

  • Ponte di Veja

    Ein herrlicher Natursteinbogen

  • Monte Gu

    Mit seiner Form erinnert er an den umriss der Nase von Napoleon

Meine Einstellungen  
Alle löschen

Navigazione Secondaria

About us

P.iva 01764100226

Gemeinsam nutzen